Einschulung - Grundschule Oberweier und Heiligenzell Serie A1

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einschulung

Archiv > Schuljahr 18/19
Das Schuljahr beginnt an beiden Schulen gleich mit einem der schönsten Feste im Jahreslauf: Mit der Einschulung unserer neuen Erstklässler. Die ganze Schule ist beteiligt mit einem Theaterstück und viel Musik, um die neuen Schulkinder freudig und festlich zu empfangen: In Oberweier (oben) kam ein ganz ängstliches Eichhörnchen in die Waldschule. Erst als es dort war, hat es gemerkt, dass es auch etwas kann und keine Angst vor dem Lernen haben muss.
In Heiligenzell (unten) kam ein leibhaftiger Buchstabenfresser zur Einschulung. Der machte aus "Reis" "Eis" und fraß alle Buchstaben kurzerhand auf. Gut, dass die Kinder ihn noch verjagen konnten. Was hätten die Erstklässler denn sonst in der Schule lernen können?
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü